Sie sind hier:Veranstaltungen»Viele Türen stehen offen

Viele Türen stehen offen

20. Juli 2016

Der Einzelhandel als stärkste Ausbildungsbranche der Region verabschiedet 300 junge Erwachsene mit erfolgreichem Berufsabschluß

Der Handelsverband Region Trier überreichte 300 Absolventen ihre Berufsurkunden. In einem Festakt bekamen die fertig ausgebildeten Verkäufer und Verkäuferinnen, Drogisten und Drogistinnen, Kaufmänner und Kauffrauen, feierlich von dem Landrat des Landkreises Bernkastel-Wittlich, Gregor Eibes, ihre Zeugnisse ausgehändigt. 

"Mit erfolgreichem Abschluss der Berufsausbildung ist der solide Grundstein für eine berufliche Karriere imi Einzelhandel gelegt", so der Text der Berufsurkunde, wie der Präsident des rheinland-pfälzischen Handelsverbandes Georg Kern in seiner Ansprache betonte. 

Ebenfalls anwesend waren die Klassenleiter der sechs Berufsbildenden Schulen der Region, die aus 20 Einzelhandelsklassen eine Ehrung der jeweils Klassenbesten vornahmen. 

Für ein ansprechendes Unterhaltsungsprogramm sorgten Solotänzer des Theaters Trier und die Absolventin Sonja Pesie mit einem Song von Sarah Connor.

 

 

Suche